· 

Erste Runde vom Fotowalk in Rostock - Blickwinkel in der Herbstedition

Acht Wochen lang wird der Montag ein besonderes Highlight der Woche. Kreativ und kommunikativ geht es gemeinsam mit den Teilnehmern auf Fototour.

 

Gestern zum ersten Walk haben wir uns im Studio getroffen. Eine bunte Teilnehmerrunde, ob Teilnehmer vom Fotokurs Basic, Fotoworkshop Basic & Pro, der VHS Kurse oder einige Teilnehmerinnen sind zum ersten Mal in einem Kurs bei mir dabei. Ich habe die Teilnehmer zum Kennenlernen auf einen Tee / Kaffee eingeladen und glatt vergessen davon Bilder zu machen... es war bereits eine gesellige Runde. Teilnehmer Uwe vom Fotokurs Basic im Frühjahr kam rein und war ganz erstaunt: "Das sieht aber ganz anders aus hier! Ja, lach, aufgeräumt kann man auch sagen...". Ja genau, erwiderte ich, mein kreatives Chaos beseitigt! Die fertige Küche kann ich noch nicht präsentieren, zu viel bauliche und rechtlichen Fragen drumherum. Aber kommt Zeit, kommt eine richtige Küche und das Provisorium wird ein Ende haben. Die Bewirtung meiner Gäste findet natürlich trotzdem statt, was mir immer sehr wichtig ist!

 

Pünktlich um 17:30 Uhr ging es dann los auf Fototour. Vorbei an meinem geliebten Tunnel auf den "unscheinbaren" Weg. Ein Weg ohne irgendein Motiv entdecken zu können, könnte man auf den ersten Blick meinen. Dann kam aber Simone :) und zeigt immer wieder mit Begeisterung, was es alles so zu entdecken gibt. Mit dem darauf folgenden Bahnübergang haben alle Teilnehmer gleich den S / SV Modus wiederholen können. 

 

Auf dem Rückweg haben wir natürlich noch den Tunnel mitgenommen, zu schade wäre es gewesen, unseren Hotspot links liegen zu lassen.

 

Schneller als gedacht war der Walk schon wieder zu Ende und wir freuen uns auf den nächsten Montag. Ich werde die nächsten Wochen weiter begeistert berichten.

 

Noch mitmachen? Gerne können Sie einzelne Walks besuchen, Hausaufgaben inklusive.